Verein‎ > ‎Aktuelle Mitteilungen‎ > ‎

A-Junioren gewinnen Spitzenspiel

veröffentlicht um 03.04.2017, 00:01 von Redakteur TVS
Am Samstagnachmittag kam es zum Spitzenspiel gegen den größten Konkurrenten die Spfr. Lorch auf heimischem Rasen.

In einem kampfbetonten und spannenden Spiel gingen die Mannschaften mit einem 0:0 in die Halbzeit. Nach der Halbzeit gaben unsere Jungs alles und konnten mit einem traumhaften Freistoß durch Hannes Hauser in der 67. Minute völlig verdient endlich in Führung gehen. Die Gäste kamen danach kaum mehr vors Tor und so gingen die 3 Punkte an die Gastgeber.

Mit nunmehr 9 Punkten aus 3 Spielen führen sie völlig verdient die Tabelle in der Leistungsstaffel 1 an. 


Aufstellung: Jannik Buchstab, Mario Schoch, Mustafe Zemaj, Niels Hieber, Hannes Hauser, Marcus Olschewsky, Max Berghaus, Dominik Bertsch, Simon Nitsche, Yannick Stempfle, Julian Di Benedetto, Max-Luca Bulling, Davut Özbek, Konrad Schuler, Niklas Kiefer

Torschütze: Hannes Hauser

Trainer: Denis Kreissl und Sven Geiger 

 
In der nächsten Woche ist aufgrund der abgemeldeten Mannschaft vom Juniorteam Schwäbischer Wald spielfrei.

Das nächste Spiel findet sodann erst nach Ostern am Samstag, 22.04.2017, 16.00 Uhr gegen die SGM Frickenhofen/Sulzbach-L./Gschwend in Straßdorf statt.
Comments