Verein‎ > ‎Aktuelle Mitteilungen‎ > ‎

TV Straßdorf trauert um Bruno Klotzbücher

veröffentlicht um 29.10.2018, 01:02 von Redakteur TVS   [ aktualisiert: 29.10.2018, 01:05 ]

Vor Kurzem verstarb der langjährige Übungsleiter im Turnen Bruno Klotzbücher

im Alter von 78 Jahren.

Nach seinem Beitritt 1959 zum Tv Straßdorf übernahm er sofort das Amt des Schüler- und Turnwartes. Mehr als 25 Jahre leitete er außerdem  das Jedermann-Turnen, an dem er bis vor kurzem selbst noch teilnahm.

Im Rentenalter baute er ab 2005 eine Geräteturngruppe für Kinder ab 6 Jahren auf, die er mit großem Engagement führte. Ob Flugrolle, Felgumschwung am Reck oder andere Turnübungen, Bruno Klotzbücher konnte den Kindern alle Elemente noch vorturnen.

Er nahm an zahlreichen Landes- und auch Deutschen Turnfesten im Geräteturnen und im Mehrkampf teil und vertrat dort die Farben des Tv Straßdorf. Bei den Hauptversammlungen des Vereines hielt er immer ein Plädoyer für den Sport und rief die Anwesenden auf, bis ins hohe Alter Sport zu treiben.

Im Jahr 2009 wurde Bruno Klotzbücher zum Ehrenmitglied des Tv Straßdorf ernannt, sein Tod erfüllt uns mit großer Trauer. Unser Mitgefühl gehört seinen Angehörigen, wir werden unserem Bruno ein ehrendes Andenken bewahren.                                                                                                                                                                       Bild: Bruno Klotzbücher mit seiner Tochter Simone und                                                                                                                                                      ihrer Kindergruppe bei der Landesgartenschau 2014

Comments